Funktionen Buchhaltungssoftware

Einfaches Buchen

+Ausgangsrechnungen

• Mehrere Belegkreise möglich
• Aufteilung auf mehrere Konten
• Zahlungskondition individuell pro Rechnung
• Hinzufügen von Kunden- und Sachkonten während des Buchens
• Gutschriften
• Anzahlungsrückrechnungen
• Anzeige der am häufigsten verwendeten Konten
• Buchungsjournal mit Spaltenoptionen – Bildschirmwiedergabe
• Löschen/Korrigieren von offenen Rechnungen bis zur Buchungssperre
• Korrigieren von offenen Rechnungen nach dem Eintreten der Buchungssperre inkl. Protokollierung der Änderungen
• Automatisches Verbuchen aus worxx Verkauf

+Eingangsrechnungen

• Mehrere Belegkreise möglich
• Zur Belegnummer zusätzlich lfd. ER Nr. möglich
• Aufteilung auf mehrere Konten
• Zahlungskondition individuell pro Rechnung
• Hinzufügen von Lieferanten- und Sachkonten während des Buchens
• Buchungsautomatiken (Erwerbsteuer, Bauleistungen, Schrott/Abfallstoffe…)
• Gutschriften
• Anzahlungsrückrechnungen
• Anzeige der am häufigsten verwendeten Konten
• Buchungsjournal mit Spaltenoptionen – Bildschirmwiedergabe
• Löschen/Korrigieren von offenen Rechnungen bis zur Buchungssperre
• Korrigieren von offenen Rechnungen nach dem Eintreten der Buchungssperre inkl. Protokollierung der Änderungen

+Kassen und Banken

• Mehrere Belegkreise sowohl für Kassen als auch Banken möglich
• Aufteilung auf mehrere Konten
• Vereinfachtes Buchen mit Einnahmen und Ausgaben anstatt Soll und Haben
• Erfassen von Kunden- und Lieferantenzahlungen
– Auswahl der OP über die Buchungsmaske
– Automatisches Berechnen des Skontobetrages
– Aufteilung auf weitere Konten
– Anzahlungen/Rückzahlungen
• Automatisches Verbuchen von Überweisungsbelegen
• Buchungsautomatiken (Erwerbsteuer, Bauleistungen, Schrott/Abfallstoffe …)
• Anlegen von wiederkehrenden Buchungssätzen
• Anzeige des aktuellen Saldos
• Überprüfung des Kassasaldos
• Buchungsjournal mit Spaltenoptionen – Bildschirmwiedergabe
• Löschen/Korrigieren der Buchungen bis zur Buchungssperre
• Buchungskorrektur nach dem Eintreten der Buchungssperre inkl. Protokollierung der Änderungen

+Sonstige Buchungen

• Durchführung von Umbuchungen
• Eigene Belegkreise für Abschlussbuchungen
• Aufteilung auf mehrere Konten
• Ausbuchen von Kunden und Lieferanten
– OP Austrag gegen Skonto, Berichtigung, Konten laut Rechnung oder andere Konten
• Buchungsautomatiken (Erwerbsteuer, Bauleistungen, Schrott/Abfallstoffe …)
• Anlegen von wiederkehrenden Buchungssätzen
• Buchungsjournal mit Spaltenoptionen – Bildschirmwiedergabe
• Löschen/Korrigieren der Buchungen bis zur Buchungssperre
• Buchungskorrektur nach dem Eintreten der Buchungssperre inkl. Protokollierung der Änderungen

+Eröffnungsbilanz/Saldenvorträge

• Sachkonten
– Schnelle Erfassung der Sachkonten in Listenform bzw. Übernahme aus dem Vorjahr
– Druck/Export
• Kunden/Lieferanten
– OP-Erfassung von Kunden und Lieferanten im ersten Buchungsjahr
– Automatische Übernahme der Personen EB aus dem Vorjahr
– EB Journal mit Spaltenoptionen – Bildschirmwiedergabe

Übersichtliche Auswertungen

+Beleg- und Buchungsanzeige

alle Informationen zu einer Buchung auf einen Blick
o Änderungsprotokoll
o Zahlungskondition
o Zahlungen, Mahnungen
o Darstellung der Buchung
o Bearbeitung bestimmter Eingabefelder

+Journale

• Für AR, ER, KB, SO, Anzahlungen
• Div. Filtermöglichkeiten (Jahr, Monate, Belegkreis)
• Spaltenoptionen
• Bildschirmanzeige, Druck, Export

+Konten

• Wiedergabe einzelner Sach-, Kunden- und Lieferantenkonten
• Kontensuche nach Kontonummer oder Bezeichnung
• Div. Filtermöglichkeiten (Jahr, Monate, mit oder ohne EB/Saldovortrag, lfd. Buchungen/Abschlussbuchungen)
• Spaltenoptionen
• Bildschirmanzeige, Druck/Export

+Saldenliste

• Für Sachkonten, Kunden und Lieferanten
• Div. Filtermöglichkeiten (Monate, mit oder ohne EB)
• Div. Gestaltungsmöglichkeiten (Darstellung gesamt/Monate/Quartale, Trennung Soll/Haben)
• Jahresvergleich mit prozentueller Entwicklung
• Bildschirmanzeige, Druck/Export

+Betriebserfolg

• Darstellung des Rohgewinnes/-verlustes
• Filtermöglichkeit nach Monaten
• Div. Gestaltungsmöglichkeiten (Darstellung gesamt/Monate/Quartale, Summierung nach Konten oder Monaten, Trennung Aufwand/Ertrag)
• Jahresvergleich mit prozentueller Entwicklung
• Bildschirmanzeige, Druck/Export

+Betriebsübersichten

• Übersichten getrennt nach Erlösen/Erträgen, Wareneinkauf, Personalaufwand, Betriebsaufwand und Anschaffungen
• Filtermöglichkeit nach Monaten
• Div. Gestaltungsmöglichkeiten (Darstellung gesamt/Monate/Quartale, Summierung nach Konten oder Monaten)
• Jahresvergleich mit prozentueller Entwicklung
• Bildschirmanzeige, Druck/Export

+Umsätze Kunden/Lieferanten

• Selbst definierte Listen möglich
• Diverse Filtermöglichkeiten (Zeitraum, Umsatzhöhe, Kontakte, Belegkreise, …)
• Jahresvergleich inkl. Differenzbeträge und prozentueller Entwicklung
• Spaltenoptionen
• Bildschirmanzeige, Druck/Export

+Buchungssuche

• Filtern von Buchungen nach verschiedensten Kriterien (Belegkreise, Zeitraum, Buchungstext, Konto, …)
• Spaltenoptionen
• Bildschirmanzeige, Druck/Export

UVA, ZM und Kammerumlage

+UVA

• Monats-, Quartals- oder Jahreszahllast nach Soll- oder Istversteuerung
• Bildschirmanzeige, Druck/Export
• Detailanzeige zu den einzelnen Kennziffern
• Datenausgabe U30 für FinanzOnline als XML Datei
• Überschussverrechnung mit Datenausgabe U31 für FinanzOnline als XML Datei
• Verprobung für Umsatzsteuer und Vorsteuer inkl. Detailanzeige

+Zusammenfassende Meldung

• Pro Monat oder Quartal
• Bildschirmanzeige, Druck/Export
• Detailanzeige zu den einzelnen Positionen
• Datenausgabe für FinanzOnline als XML Datei

+Kammerumlage

• Quartalsmäßige Berechnung der Kammerumlage
• Bildschirmansicht, Druck/Export
• Detailanzeige zur Bemessungsgrundlage der einzelnen Monate

Komfortable OP-Verwaltung

+OP Kunden/Lieferanten

• Anzeige der offenen Posten zu einem bestimmten Stichtag
• OP für einen einzelnen Kunden/Lieferanten
• Div. Filtermöglichkeiten (Alle offenen Rechnungen/fällige Rechnungen, Belegkreis, Mahnstufe, Überweisungsstopp …)
• Spaltenoptionen
• Bildschirmansicht, Druck/Export
• Rechnungsausgleich

+Mahnwesen

• Erstellen/Wiederholen/Löschen von Mahnläufen
• Druck der Mahnungen bzw. Ausgabe als PDF
• Selbst definierbare Mahndesigns und automatischer Vorschlag je nach Mahnstufe
• Mahnspesen, Verzugszinsen und automatischer Vorschlag je nach Mahnstufe
• Mahnlauf-Journal mit Spaltenoptionen

+Überweisungen

• Erstellen/Wiederholen/Löschen von Überweisungen
• Ausgabe der SEPA-Überweisungsdatei im XML-Format
• Bildschirmansicht, Druck/Export der Überweisungsliste
• Automatisches Verbuchen der Zahlungen
• Überweisungsjournal mit Spaltenoptionen

Sie benötigen mehr Funktionen?

Unter www.rza.at finden Sie das komplette Business Software und IT-Solutions Produktportfolio.

Anlagenverzeichnis und Bilanz

Erfahren Sie wie Sie auch Anlagenverzeichnis und Bilanz komfortabel erstellen.

Registrierkasse

Registrierkassenpflichtig? Erfahren Sie mehr über unsere tausendfach bewährten Lösungen.

Lohnverrechnung

Holen Sie sich auch für die Abrechnung Ihrer Dienstnehmer die beste Softwarelösung ins Haus.

Lagerverwaltung

Sie sind auf der Suche nach einer umfangreichen Lagerverwaltung? Erfahren Sie hier mehr!

Einnahmen-Ausgaben-
Rechnung

Reduzieren Sie Ihre Buchhaltung auf das Wesentliche. Nämlich auf Einnahmen und Ausgaben.

Geschäftskorrespondenz

Erstellen Sie Ihre Geschäftsbriefe, arbeiten Sie im Team, organisieren Sie Projekte und legen Sie Ihre Dokumente ab.

Organisation & Zusammenarbeit

Planen Sie mit Office 365 Termine, organisieren Sie Projekte und arbeiten Sie im Team zusammen.

Weitere Funktionen worxx Business Software

verkauf_kl_produkt

Rechnungserstellung

Erstellen Sie auch Angebote, Lieferscheine, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und Gutschriften mit worxx.

All-in-one Business Software

Den höchsten Automatisierungsgrad erhalten Sie, wenn Sie sich für die All-in-one Business Software entscheiden.

kostenlose Testversion herunterladen

Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie worxx by RZA® 30 Tage kostenlos mit allen Funktionen und allen Features.

Welche Systemvoraussetzungen gelten für meine worxx Buchhaltungssoftware?

Um die Cloudlösung zu betreiben benötigen Sie lediglich ein Windows Betriebssystem sowie Internet. Systemvoraussetzungen